nl gb de

Verwaltung

Informationsflüsse folgen nicht immer derselben Route wie Güterströme. Euro-Rijn übernimmt für Sie die Regie über beide Ströme. Unsere Spediteure sorgen nicht nur dafür, dass Ihre Produkte im richtigen Augenblick an der richtigen Stelle ankommen, sondern kümmern sich auch um die vollständige Verwaltung inkl. Zollerklärung, Umsatzsteuererklärung, Eigentumsübertragung und Finanzierungskonzept.

LAGERVERWALTUNGSSYSTEM

Dank unseres modernen Lagerverwaltungssystems besitzen wir in physikalischer wie auch verwaltungstechnischer Hinsicht vollständige Kontrolle über Ihren Bestand. Da alle Informationen nur einmal eingegeben werden müssen, verringert sich nicht nur der administrative Aufwand, sondern auch die Wahrscheinlichkeit von Eingabefehlern. Da alle Aktivitäten und Änderungen direkt verarbeitet werden, können wir Ihnen jederzeit zuverlässige Bestandsinformationen vorlegen.

FREIGABE BEI EIGENTUM- SÜBERTRAGUNG

Wenn Produkte während der Einlagerung in unserem Lager den Eigentümer wechseln, schickt Euro-Rijn eine Bestätigung über die Eigentumsübertragung an den alten und den neuen Eigentümer. Diese administrative Handlung – besser bekannt als Freigabe – wird durch unser Lagerverwaltungssystem erleichtert, das einen umfassenden Bestand an Produzenten, Händlern und Abnehmern enthält. Obwohl die Produkte in physischer Hinsicht unangetastet bleiben, wird in der Bestandsverwaltung genau angegeben, wer der Eigentümer des jeweiligen Bestands ist.

VERPFÄNDUNG BEI BESTANDS- FINANZIERUNG

Euro-Rijn wird von allen Finanzdienstleistern im Bereich Eisen- und Nichteisenmetalle als zuverlässiger Partner für die Bestandsfinanzierung akzeptiert. Das bedeutet, dass Sie in unserem Lager auf eigene Rechnung und eigenes Risiko Waren lagern können, während die Eigentumsrechte in den Händen der finanziellen Dienstleister liegen. Alle Transaktionen werden sorgfältig über das Lagerverwaltungssystem abgewickelt, wobei eingebaute Sicherungen verhindern, dass wir finanzierte Bestände verladen können, die noch nicht vom finanziellen Dienstleister freigegeben sind (Verpfändung).

UMSATZSTEUERLAGER

Die Lager von Euro-Rijn sind als Umsatzsteuerlager anerkannt. Das bedeutet, dass alle Transaktionen innerhalb des Umsatzsteuerlagers von der Mehrwertsteuer befreit sind – eine Möglichkeit, die nur in den Niederlanden und in Belgien besteht. Wenn Produkte den Eigentümer wechseln, ohne unser Lager zu verlassen, muss folglich keine MwSt. abgeführt werden. Dank dieser Einrichtung, die vollständig von unserem Lagerverwaltungssystem unterstützt wird, werden finanzielle Transaktionen für Sie und Ihre Geschäftspartner vereinfacht. Und wenn nach der letzten Transaktion die Produkte doch das Umsatzsteuerlager verlassen und Sie MwSt. zahlen müssen, können wir Sie bei der Verzollung unterstützen, indem wir als Steuervertreter auftreten.

ZOLLLAGER

Neben einem Umsatzsteuerlager besitzt Euro-Rijn auch ein Zolllager. Dadurch können Sie Produkte, die von außerhalb der Europäischen Union stammen, lagern, ohne sie direkt verzollen zu müssen. Sie müssen folglich erst dann eine Zollerklärung ausfüllen, wenn Ihre Produkte innerhalb der Europäischen Union einen Bestimmungsort gefunden haben. In unserem Lagerverwaltungssystem wird sorgfältig festgehalten, welcher Teil des Bestands verzollt und welcher nicht verzollt wurde. Natürlich können wir uns auch um die gesamte Verzollung kümmern.