nl gb de

Familienbetrieb

Euro-Rijn ist ein Familienbetrieb, der 1979 von A.J.C.F. van Ommen in Rotterdam gegründet wurde. Seine Leidenschaft für die Logistik entstand bereits in seinen Kinderjahren, als er mit seinen Eltern auf deren Binnenschiff mitfuhr. Bis heute ist Euro-Rijn zu einem Betrieb mit mehr als 250 Mitarbeitern herangewachsen

In den Anfangsjahren konzentrierte sich Euro-Rijn vor allem auf den Transport von ‚trockenem' Schüttgut wie Kohlen, Erze, Eisen, Legierungen, Getreide, Viehfutter, Straßenbaumaterialien und Salz. Das Konzept war erfolgreich, und der Kundenkreis wuchs schnell. Um alle Kundenwünsche optimal erfüllen zu können, vergrößerte Euro-Rijn sein Dienstleistungsangebot kontinuierlich. Seit 1997 hat Euro-Rijn seinen Geschäftssitz in Moerdijk.

DEUTSCHLAND

Deutschland war von Anfang an ein wichtiges Ziel für die Transportaktivitäten von Euro-Rijn. Deshalb wurde 1990 eine Zweigstelle in Duisburg eröffnet. Dank dieser Zweigstelle kann Euro-Rijn eine optimale Durchführung der vielen Transporte nach und ab Deutschland garantieren.

LAGERUNG UND UMSCHLAG

In Moerdijk besitzt Euro-Rijn mehrere Terminals. Speziell für Eisen- und Nichteisenmetalle wurde ein Terminal mit einer direkten Wasseranbindung, einem eigenen, 600 m langen Kai, zwei mobilen Kranen, zwei unabhängig voneinander operierenden Bodenwaagen und einem überdachten Lager mit einer Fläche von ca. 50.000 m² eingerichtet. Dieses Terminal ist für die Lagerung und den Umschlag von Schütt- und Stückgut geeignet. Außerdem besteht hier die Möglichkeit, Metalle und Erze zu bearbeiten, d.h. zu brechen, zu sieben und in kleinen und großen Säcken oder Fässern und Kanistern zu verpacken.

ZERTIFIZIERUNG

Qualität steht bei den Dienstleistungen von Euro-Rijn an erster Stelle. Dank der ISO 9001:2008-Zertifizierung können Sie darauf vertrauen, dass wir auch tun, was wir Ihnen versprechen. Unsere Mitgliedschaft bei FENEX, der Organisation der niederländischen Spediteure, unterstreicht unsere Zuverlässigkeit. Außerdem haben wir ein Abkommen mit dem Finanzamt über horizontale Überwachung geschlossen. Das bedeutet, dass wir mit dem Finanzamt auf einer Vertrauensbasis zusammenarbeiten und Probleme im Voraus gemeinsam besprechen. Der Vertrag belegt, dass wir vollständige Kontrolle über alle Steuerprozesse haben, die wir in Ihrem Auftrag durchführen.

Als Spezialist für Metalle und Erze ist Euro-Rijn von der Minor Metals Trade Association (MMTA) für die Lagerung von Metallen wie Kobalt, Gallium, Germanium und Titan akkreditiert. International Commodities Logistics (ICL), eine Tochtergesellschaft von Euro-Rijn, ist von der London Metal Exchange (LMA) für die Lagerung von Kupfer, Nickel, Aluminium, Zinn, Blei und Zink akkreditiert. Außerdem ist Euro-Rijn Mitglied der International Magnesium Association (IMA).